Hochland – Toast it – Test

Hochland hat einige neue, stressfreie Snack-Produkte auf den Markt geworfen.

Da ich Hochland-Produkte im Allgemeinen mag und ein Mensch mit hoher Affinität zu JunkFood-Produkten bin, musste ich die Gerätschaften natürlich mal antesten. Als erstes widme ich mich den Toast-its. „Speziell wurde hier Toast It! Käse und Salami“ getestet.

Was wird versprochen?

  • schnelle Zubereitung     check (4 Minuten in den Toaster sollte eigentlich nicht zu knifflig sein)
  • leckere Zutaten               halber check (ich find den Käse irgendwie etwas zu… herb?, sowas in der Art)
  • Toaster bleibt sauber    check ( die Teile sind fest aufeinander gepresst, da fällt nix ab)

So sieht das ausgepackte Produkt aus:

IMG_20141101_130434

Wenn das Sandwich aus dem Toaster kommt, sieht es sehr lecker aus und riecht auch so.

Leider ist es geschmacklich nicht der Hammer. Es schmeckt einfach nicht echt.

Der Käse dominiert den Geschmack, mit bloßem Auge sind die roten Salami-, bzw. grünen Kräuterkleckse im Käse auch schwer zu erkennen. Ich finde hier ist vor allem mit der Salami zu sparsam umgegangen worden.

Fazit

Als stressfreier Snack in Ordnung, obwohl ich geschmacklich wesentlich mehr erwartet hätte. Eventuell müssen zusätzliche Saucen (BBQ, Mayo, etc) eingesetzt werden, um das Ergebnis zu verbessern.

Wertung: 4/10

Link zur Hersteller-Seite

 

facebookgoogle_plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.