Philips hue – Lampen werden von der Bridge nicht erkannt

Hi,

bei der Umstellung auf die hue Bridge 2.0 ist bei mir das Problem aufgetreten, dass ich Lampen, die bereits mit der neuen Bridge gekoppelt waren, nicht mehr verbinden konnte. Die automatische Suche fand die Birnen nicht mehr.

Da ich bei meiner Recherche nicht direkt auf die korrekte Lösung gestoßen bin, will ich euch meine Erfahrung nicht vorenthalten.

Hier eine kurze Anleitung zum Zurücksetzen einzelner Glühbirnen, die von der Bridge nicht mehr erkannt / angelernt werden können.

Benötigt wird dazu ein Philips hue Dim-Schalter

Keine Angst, die Konfiguration des Schalters bleibt davon unberührt.

Nehmt einen eurer (hoffentlich vorhandenen) Schalter und haltet ihn in der Nähe der Birne, die nicht erkannt wird. Drückt nun zusammen die Taste 0 und die Taste 1 und haltet sie gedrückt. Nach kurzer Zeit sollte die Glühbirne blinken und der Schalter eine rote LED zeigen. Haltet die Tasten gedrückt bis die LED am Schalter auf grün wechselt. Die Lampe ist nun zurückgesetzt und sollte problemlos von der Bridge erkannt werden.

 

facebookgoogle_plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.