Push Nachrichten auf das Smartphone mit der Homematic CCU2 realisieren

Mit der App Homedroid auf Android hat man eine sehr gute Möglichkeit Homematic Komponenten, die mit einer CCU2 vernetzt sind, per Smartphone zu steuern und Informationen zu betrachten. Häufig hätte man allerdings gerne eine direkte Nachricht auf’s Smartphone, wenn eine bestimmte Bedingung eintrifft.Bei der momentanen Hitzewelle ist es z.B toll eine Nachricht zu bekommen, wenn die Temperatur im Außenbereich unter einen gewissen Wert fällt, um dann entsprechend die Fenster öffnen zu können. Den Klassiker „Waschmaschine ist fertig“ kann man hiermit natürlich auch abdecken.

In diesem Step-by-step-Tutorial möchte ich das ganze am Beispiel Pushover vorstellen.

 

 

Pushover hat den Vorteil, dass die App relativ günstig ist, man bekommt sie sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten und hat einen großen Funktionsumfang.

Los geht’s:

Pushover Account anlegen/ einrichten

  1. Pushover Account erstellen: https://pushover.net/login, dafür ist nicht mehr als eine gültige eMail-Adresse plus Passwort nötig
  2. Nach dem ersten Login befindet man sich auf folgender Seitepo1
  3. Hier sollte man sich direkt den User Key kopieren.
  4. Klickt danach auf „Apps&Plugins“ in der oberen Leiste und dann auf „Create New Application“
  5. Jetzt geben wir dem Kind noch einen Namen (z.B. Homematic) und können dem ganzen auch ein eigenes Icon zuweisen (dann sind Nachrichten leichter identifizierbar, wenn mehr Anwendungen hinzukommen, ich benutze z.B. ein rotes Haussymbol für wichtige Nachrichten, gelb für Informationen etc.)
  6. Danach bekommt man den API/Token Key der Application angezeigt, den wir uns auch direkt kopieren.
  7. Die Webkonfiguration ist jetzt abgeschlossen. Zeit, die Pushover App auf dem Smartphone zu installieren, die Android-Version ist hier zu bekommen:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=net.superblock.pushover

Konfiguration auf der Homematic CCU2

  1. Um Pushover optimal zu nutzen, muss auf der CCU2 der der CUx-Daemon installiert werden, der Download ist hier zu finden:
    http://www.homematic-inside.de/software/download/item/cuxd-addon
    Unter „Downloads“ weiter unten auf der Seite findet man das Programm sowohl für die CCU2 als auch für die CCU1. Die Datei muss nach dem Herunterladen nicht entpackt werden.
  2. Meldet euch jetzt per Webbrowser auf der CCU an und navigiert zu „Einstellungen/Systemsteuerung“
  3. Dort „Zusatzsoftware“ auswählen
    cux
  4. Als Datei wählt ihr die soeben heruntergeladene aus und klickt auf Installieren. Nach einem Neustart steht der Cux-Daemon dann wieder unter Zusatzsoftware zur Vefügung. Klickt einfach auf „Einstellen“
  5. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier wählen wir oben Geräte aus und legen ein neues Gerät (28) System mit der Funktion „Exec“ an
    cux2
  6. Nach einem Klick auf „Gerät erzeugen“ könnt ihr das Fenster wieder schließen. Im Geräte-Posteingang auf der normalen CCU-Oberfläche sollte jetzt ein neues Gerät erscheinen. Dieses bestätigen. Im Einstellungsfenster des Gerätes die Seriennummer kopieren. Bei mir ist das CUX2801000, sollte bei euch so ähnlich sein.

Pushover Nachrichten verschicken

Unter Programme und Zentralenverknüpfung kann jetzt ein neues Programm angelegt werden. Gebt eure Bedingung ein, bei deren Zutreffen eine Nachricht verschickt werden soll.

Bei „Aktivität“ wählt ihr Skript aus und fügt folgendes Skript ein:

string nachricht = „Diese Nachricht wird verschickt“;
dom.GetObject(„CUxD.CUX2801000:1.CMD_EXEC“).State(„LD_LIBRARY_PATH=/usr/local/addons/cuxd /usr/local/addons/cuxd/curl -s -k -d token=aaaaaatokenbbbbbbbbbbbb -d user=aaaaaaauserbbbbbbbbbbb -d message='“#nachricht#“‚ -d priority=1 https://api.pushover.net/1/messages.json“);

Natürlich muss die Sereiennummer, das Token und der User entsprechend euren Werten angepasst werden.

Das war’s. Eurer Kreativität sind nun keine Grenzen mehr gesetzt.

So sieht das ganze z.B. bei mir in der Praxis aus

pumpe

 

 

 

 

facebookgoogle_plus

7 Gedanken zu „Push Nachrichten auf das Smartphone mit der Homematic CCU2 realisieren

  1. Steffi

    Hallo Manuel, trotz Deiner hervorragenden Beschreibung bekomme ich es leider nicht hin (liegt wahrscheinlich daran, dass ich von Scripten,token, keys etc) keine Ahnung habe.

    Mögliche erste Fehlerquelle: In CUX Daemon wird mir angezeigt: Kein TTY Device connectet. Ich weiß weder was das bedeutet noch was das ist, bereitet mir aber Sorge (immerhin!).

    Mögliche zweite Fehlerquelle: Du schreibst, dass man in dem Script SerienNr (hab ich), token (hab ich) und user anpassen muss. Was ist der User? Ist das der Pushover key? Oder die 12345@pomail.net?

    Mögliche dritte Fehlerquelle: Ich weiß nicht, wie man richtig ein Script in der CCU anlegt. Ich habe folgendes Ergebnis nach der Fehlerprüfung:
    Error 1 at row 1 col 21 near ^„Diese Nachricht wird verschickt“;
    dom.GetObject(„CUxD.CUX2801001:1.CMD_EX
    Parse following code failed:
    string nachricht = „Diese Nachricht wird verschickt“;
    dom.GetObject(„CUxD.CUX2801001:1.CMD_EXEC“).State(„LD_LIBRARY_PATH=/usr/local/addons/cuxd /usr/local/addons/cuxd/curl -s -k -d token=avbmwp21e2a8b3gjpdfz1w4z4774ay-d user=u98swv8orf@pomail.net -d message=’“#nachricht#“‚ -d priority=1 https://api.pushover.net/1/messages.json“);

    Was habe ich falsch gemacht? Kannst Du helfen?

    Antworten
    1. Bastler

      Es sind die Anführungszeichen. Diese bitte alle manuell ändern. Das ist der Fehler, warum das Script nicht angenommen wird. Aber trotzdem habe ich nach zwei Tagen intensiven Basteln es nicht hinbekommen, Pushmeldungen aufs Android-martphone zu bekommen. Es ist schon seltsam, dass eine so hochwertige Anlage (wie die CCU2 nunmal ist) in diese Bereich so stiefmütterlich behandelt wird.

      Antworten
  2. Markus

    Hi, es fehlt hinter Nachricht ein Hochkomma:

    -d message='“#nachricht#“‚‚ -d priority=1

    falsch ist: -d message='“#nachricht#“‚ -d priority=1

    Antworten
  3. Thomas

    Sol läuft es bei mir einwandfrei:
    Alle Anführungszeichen ersetzt, die bei Nachricht gelöscht.

    dom.GetObject(„CUxD.CUX2801001:1.CMD_EXEC“).State(„LD_LIBRARY_PATH=/usr/local/addons/cuxd /usr/local/addons/cuxd/curl -s -k -d token=DEIN_TOKEN -d user=DEINE_USER_ID -d message=’Dies ist meine Nachricht‘ -d priority=1 https://api.pushover.net/1/messages.json„);

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Miwu Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.